LOGO
09. April
Professor
Wusstest Du,
dass Säuglinge besser nicht in einer sterilen Umgebung aufwachsen sollten?

Viele sind dem Irrglauben unterfallen, dass man Säuglinge und Kleinkinder möglichst von Unreinheiten fernhalten sollte, doch das ist grundverkehrt. Es ist wichtig, dass Säuglinge schon früh mit Schmutz und Krankheiten, natürlich nur in Maßen, in Kontakt kommen, um das Immunsystem zu trainieren. So ist das Kind später weniger anfällig für Krankheiten. Eine zu sterile Umgebung kann außerdem zu Asthma oder Allergien wie z.B. Heuschnupfen führen, wie Studien der Berliner Charité oder des Duke University Medical Center (North Carolina) zeigen.

© 2009-2024 Wusstest-Du.de, Alle Rechte vorbehalten

Impressum | Banner