LOGO
15. April
Professor
Wusstest Du,
dass der magnetische Nordpol in Kanada liegt und langsam wandert?

Die Erde umgibt ein Magnetfeld, dessen magnetischer Nordpol sich derzeit noch im Norden Kanadas befindet. Das Magnetfeld wandert jedoch mit einer Geschwindigkeit von ca. 30 Kilometern im Jahr in Richtung des geografischen Nordpols. Irgendwann einmal wird sogar der magnetische Nordpol im Süden liegen, denn im Schnitt findet alle 250.000 Jahre eine Umpolung des Magnetfelds statt. Der Polsprung selbst dauert zwischen 4.000 und 10.000 Jahre.

© 2009-2024 Wusstest-Du.de, Alle Rechte vorbehalten

Impressum | Banner