LOGO
19. April
Professor
Wusstest Du,
dass die Antarktis eine Wüste ist?

Unter einer Wüste verstehen die meisten wohl ausschließlich eine trockene, sandige Landschaft mit unendlicher Öde. Dass es in Wüsten trocken ist, ist sogar völlig korrekt, denn Wüsten werden als vegetationslose Gebiete auf der Erde definiert. Die Antarktis verhindert aufgrund Ihrer fehlenden Wärme eine Vegetation und dementsprechend ist die Luft recht trocken, so dass es an Niederschlägen mangelt. Diese Tatsache macht die Antarktis zur größten Wüste der Welt. Um genauer zu sein, zu einer Kältewüste.

© 2009-2024 Wusstest-Du.de, Alle Rechte vorbehalten

Impressum | Banner