LOGO
27. Juni
Professor
Wusstest Du,
dass der Verzehr von Schokolade für Hunde tödlich enden kann?

Je nach Kakaogehalt und Menge kann ein Stück Schokolade ernsthafte Vergiftungen beim Vierbeiner hervorrufen. Der Inhaltsstoff Theobromin kann zu Herzrhythmusstörungen und je nach der Dosis und Körpergewicht des Tieres zum Tod führen. Die Aufnahme von etwa 100 Gramm Zartbitterschokolade sind dabei ernst zu nehmen. Um seinem Haustier dennoch in den Genuss von süßer Schokolade kommen zu lassen, sollte man auf spezielle Hundeschokolade zurückgreifen, in denen die giftig wirkenden Inhaltsstoffe erheblich reduziert sind.

© 2009-2024 Wusstest-Du.de, Alle Rechte vorbehalten

Impressum | Banner