LOGO
28. Oktober
Professor
Wusstest Du,
dass das Lied "Marmor, Stein und Eisen bricht" aufgrund des grammatikalischen Fehlers in Bayern verboten war?

1965 sang Drafi Deutscher das heute noch allzu bekannte Lied. Seither wird es gerne zitiert, wenn es um Sprache und Schlager geht. Da es sich in dem Liedtitel um eine Aufzählung handelt, müsse das Verb im Plural stehen; korrekt hieße es "Marmor, Stein und Eisen brechen". Dieser grammatikalische Fehler schlug in Bayern hohe Wellen. Dort war es im Bayerischen Rundfunk untersagt, die Platte abzuspielen.

© 2009-2024 Wusstest-Du.de, Alle Rechte vorbehalten

Impressum | Banner