LOGO
04. Dezember
Professor
Wusstest Du,
dass es in Großstädten häufiger regnet?

Der Grund hierfür liegt in der Tatsache, dass in dicht bebauten Städten größere Teile des Bodens durch Straßen und Gebäude versiegelt ist und sich die Luft aufheizt und in die Höhe steigt. Durch hohe Gebäude wird dieser Effekt noch weiter verstärkt, weil sie den Wind, der die Luft nach oben treibt, konzentrieren. Kühlt die Luft an der Grenze der Stratosphäre plötzlich ab, entstehen Regen und Gewitter.

Vielen Dank an Christopher Störbeck für diesen Vorschlag

© 2009-2024 Wusstest-Du.de, Alle Rechte vorbehalten

Impressum | Banner