LOGO
15. März
Professor
Wusstest Du,
dass ein Kaffeevollautomat mit bis zu 15 bar Druck arbeitet?

Notwendig ist ein Druck von 7,5 bis 10 bar, damit sich mehr ätherische Öle und Aromen aus den Kaffeebohnen freisetzen lassen und diese sich am besten entfalten. Kaffeeautomaten arbeiten oft mit bis zu 15 bar Druck, dessen Nenndruck sich im Verlauf der Maschine etwas minimiert, so dass immerhin bis zu 10 Bar Druck übrig bleiben. Zum Vergleich: Ein Autoreifen besitzt im Schnitt 2 bar.

© 2009-2024 Wusstest-Du.de, Alle Rechte vorbehalten

Impressum | Banner